Anmeldungen für Messfeiern

Aufgrund der Covid 19-bedingten begrenzten Platzzahl in bedarf es für unsere Messangebote an Hochfesten und am Sonntag in Höchstädt einer Vorab-Anmeldung. Hierbei können Sie zudem bereits einen bestimmten Platz im Kirchenschiff reservieren. Spontanbesucher können bei freien Plätzen ebenfalls teilnehmen, müssen jedoch hierfür an der Kirchentür Name und Telefonnummer hinterlegen. 

Für Gottesdiente und Messen in Deisenhofen, Oberglauheim, Schwennenbach und Sonderheim ist in der Regel keine Vorab-Anmeldung nötig; Ausnahmen hiervon werden rechtzeitig bekannt gegeben.

looks_oneBei folgenden Messen ist eine Vorab-Anmeldung nötig:

Höchstädt

alle Hochfeste (Silvester, Dreikönig) und jeden Sonntag um 10:00 Uhr

looks_twoBitte beachten Sie die geltenden Hygieneregeln

Sample title

Gesund sein

Bitte bleiben Sie zu Hause, wenn Sie Symptome Erkältungssymptome aufweisen. Danke!

Sample title

Maskenpflicht

Beim Betreten und Verlassen der Kirche und am Sitzplatz ist eine FFP2-Maske* zu tragen. 

*oder Maske mit vergleichbarem Schutzstandard

Sample title

Abstand halten

Zu jeder Zeit ist ein Abstand von 2 Metern zu beachten (gilt nicht für Hausgemeinschaften und Paare).

Sample title

Plätze einnehmen

Während der Corona-Zeit bitten wir Sie die Ihnen durch die Ordner zugewiesenen Plätze einzunehmen.

Sample title

Kein Gesang

Gottesdienstbesuchern ist aufgrund gesetzlicher Anordnung der Gesang untersagt.

looks_3So funktioniert die Vorab-Anmeldung

Zur Vorab-Anmeldung bitten wir Sie um die Angabe Ihres Namens, Ihrer Telefonnummer und der Personenzahl, mit welcher Sie teilnehmen möchten.

Gut zu wissen: Die Daten werden vier Wochen nach dem Gottesdienst wieder gelöscht, im Falle eines Infektionsgeschehens an das Gesundheitsamt weitergegeben.

Höchstädt

oder über das Pfarrbüro (Tel. 1011)